Alte Werte. Neue Ideen.

Tils Geschäftsgebäude

Geschichte

Langjährige Erfahrung in der Kalbfleischzerlegung

Die im Jahr 1967 als Einzelfirma gegründete Tils GmbH ist heute mit ihrer 50-jährigen Erfahrung einer der führenden, reinen Kalbfleischzerlege- und -verarbeitungsbetriebe in Deutschland.

Nach 30 Jahren zog das Unternehmen 1997 vom Kölner Schlachthof in das neu errichtete, moderne Firmengebäude im Gewerbegebiet Sechtem, in die Marie-Curie-Str. 14 - 20 nach Bornheim.

Hier sorgten kontinuierliche Produktinnovationen sowie ein besonderes Qualitätsbewusstsein dafür, dass die ausgezeichnete Marktpositionierung in den letzten Jahren weiter gefestigt und ausgebaut werden konnte.