Wir sind trotz der Krise für alle unsere Kunden jederzeit erreichbar und geben Alles.
Kalbsroulade
Nährwerte

Brennwert: 406 kJ / 96 kcal
Eiweiß:  20,9 g
Kohlenhydrate: 0,8 g
Fett: 1,0 g

Rezept
Kalbsroulade
Zutaten
  • 8 Kalb-Schnitzel
  • 60 g Morcheln in der Dose
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 25 g Butter
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 1 EL Mehl
  • 1 Glas trockener Weißwein
  • 1 Zweig Thymian
  • 6 Stengel glatte Petersilie
  • 1 kleines Lorbeerblatt
  • 1 Zweig Estragon
  • 1/8 l Fleischbrühe
  • 80 g feingeschnittenes Kalbfleisch ohne Sehnen ca. 20 min angefroren
  • 80 g Sahne
  • 2 cl Madeira
Zubereitung

Zubereitung der Farce
Das Kalbfleisch im Mixer ganz fein pürieren, die Sahne, Salz, Pfeffer und Madeira hinzufügen und schnell zu einer glatten Farce verarbeiten.

Zubereitung
Die Kalbschnitzel flach klopfen und auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schnitzel mit der Farce bestreichen, aufrollen und mit Rouladengarn umwickeln. Die Butter erhitzen und die Röllchen ringsum leicht anbraten. Die gehackte Zwiebel hinzufügen und andünsten. Mit Mehl überstreuen und eine Minute durchschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und gut umrühren. Danach die Fleischbrühe zugießen. Die Kräuter waschen, zusammenbinden und in den Topf geben, zugedeckt 40 min schmoren. Bei Bedarf noch etwas Fleischbrühe nachgießen. Die Kalbsröllchen mit der gesiebten Sauce übergießen und servieren.